• Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

Herzlich Willkommen!

Wir sind eine kleine Gruppe aus Meran und Umgebung die einmal in der Woche gemeinsam Meditation im Schweigen (Sitz- und Gehmeditation) und einführende Yogaübungen praktiziert. Zusätzlich werden bei den Treffen psychologische und buddhistische Themen präsentiert und besprochen. Manchmal hören wir Reden von Thich Nhat Hanh,  Pema Chödrön, Jack Kornfield, Ayya Khema, und andere Lehrer an. Grundlegendes Ziel ist es, eine achtsame und ethische Lebensweise mit einer Gemeinschaft zu teilen.

Was ist die Achtsamkeitsmeditation?

In der Achtsamkeitsmeditation praktiziert man gegenwärtig zu sein, sich selbst wahrzunehmen und sich im eigenen Körper und Geist bewusst zu entdecken. Die Meditation wird im Schweigen praktiziert. Für Anfänger kann die Achtsamkeitspraxis auf zwei Arten geübt werden. Eine Möglichkeit besteht darin, auf den Ein- und Ausströmen der Atemluft zu achten. Eine andere Möglichkeit ist, Körperempfindungen, Gedanken, Emotionen oder Geräusche von Moment zu Moment wahrzunehmen. Diese Praxis kann Einsicht oder ein tieferes Verstehen bewirken.

Beispiele der Themen die vorgestellt werden:

  • Warum Meditieren?

  • Definition von Achtsamkeit

  • Mitgefühl für Selbst und Andere entwickeln

  • Freude kultivieren 

  • Absicht, Haltung, und Aufmerksamkeit in der Meditation

  • Vergebung

  • Das Problem des Perfektionismus  

  • Die Vier Edlen Wahrheiten

Wann:  Mittwoch 19:30 - 21:00 Uhr

Wo:      Ortensteingasse 4, Meran (Shiatsu-Yoga Zentrum)

Verlauf des Abends:

19:30-19:45 Yoga/Gehmeditation

19:45-20:15 Sitzmeditation

20:15-21:00 Vortrag/Diskussion

 

Zum mitbringen: Bequeme Kleidung

Bitte anrufen oder schreiben um vorzumerken. 

Beitrag:  Eine Einheit 10 €

                5 Einheiten 40 € (gültig 2 Monate)

           

Der Überschuss von den Teilnahme-Beiträgen wird, nach Zahlung der Spesen, an Julè & Namaste (Nepals Reconstruction) gespendet. 

“A human mind is a wandering mind, and a wandering mind is an unhappy mind,” Killingsworth and Gilbert 

 
 

Links

 
Kontakt - Info
Michele Honeck
377 269 8270
mhoneck@aceweb.com